Logo_KSB_klein_125x

Randdaten zum Kreisschützenfestes in Lichtenau 2013

(ksb/sl) Rund 5.800 Aktive, 54 Königspaare, die in ihren Hofstaaten allein rund 570 Hofdamen mitbringen. Eine so riesige Modenschau gibt es nur einmal jährlich bei unserem Kreisschützenfest, und bei dem angekündigten hoffentlich guten Wetter wird es auch den Zuschauern wieder viel Spaß bereiten den gut gelaunten Festzugteilnehmern entgegenzujubeln.
Nicht zu vergessen sind die Musiker/innen, die beim Kreisschützenfest mit rund 1.750 Personen auftreten werden, mehr als bei jedem Musikerfest in der Region. Darüber freut sich besonders Kreiskönig Andreas Leifeld, der aktiver Musiker und 2. Vorsitzender des Blasorchesters Lichtenau ist. 100 Fahnenabordnungen der Vereine zeigen sich neben den Fahnenschwenkergruppen mit ihren Kindern und Jugendlichen.

Hinterlasse eine Antwort