Bild für Arbeitsgruppen

Die Arbeiten auf dem Festplatzgelände schreiten voran

(ae) Unermüdlich sind auch die Männer der AG Festplatz am arbeiten. Hier die aktuellsten Informationen vom Leiter der AG Josef Spellerberg: “Christian Sander hat mit seinem Vater und Kalli eine Trockenmauer um das Blumenlogo errichtet. Die Urinale für männliche Bedürfnisse sind aufgestellt. Dabei kam es zu einem unfreiwilligem Zusammenstoß zwischen den Mitarbeitern und einem Wespenschwarm, den einige leider nicht unbeschadet überstanden haben. Einer hat sich sogar eine Blutvergiftung eingeheimst. Ferner wurde auf der nördlichen Seite des Geländes aus Unfallschutzgründen ein Zaun errichtet, damit es nicht nachher heißt: Freude teilen – im Wassergraben verweilen.”

Auch euch allen ein herzliches Dankeschön und den Gestochenen gute Besserung!

Fotos hier.

 

Hinterlasse eine Antwort